Gipserunternehmen

Schulungstag 2019 Bereich Verputz/Umbau und Kundendienst

Am 1. November fand der jährliche Schulungstag des Bereichs Verputz, Umbau und Kundendienst statt. Bereichsleiter Adriano Scardino begrüsste am Morgen die rund 40 teilnehmenden Mitarbeiter, stellte das Tagesprogramm vor und überbrachte Neuigkeiten aus der Geschäftsleitung. Ein spannender Vortrag der Firma Rigips zum Thema Fugenverspachtelung im Trockenbau, eröffnete den eigentlichen Ausbildungstag. Die in der Theorie erlernte Vorgehensweise konnte unter der Leitung von Bauführer Olivier Lagger, umgehend an den vorbereiteten Wänden ausprobiert, getestet und verfeinert werden. Die anwesenden Spezialisten der Firma Rigips, Louis Manig und Yannick Umbricht, vermittelten ihr grosses Fachwissen überzeugend und praxisgerecht. An einem nächsten Posten unter der Leitung von Bauführer Tihomir Grabovica, konnten alle an vorbereiteten Wänden das Ergänzen von Strukturputzen üben. Zudem wurden alltägliche Vorkommnisse besprochen und in einem kleinen Fragebogen getestet. In der Materialkunde behandelte Adriano Scardino nebst den „Grundsätzen für Verputzarbeiten", das Herstellungsverfahren von Gips, Zement und Kalk. Das Wissen um die unterschiedlichen Eigenschaften der Grundputze in Verbindung mit den Haftbrücken konnte so wieder gefestigt und erweitert werden. Bujamin Ibishi, unser SIBE und Bauführer sensibilisierte die Teilnehmer an seinem Posten über „Sicherheit am Arbeitsplatz" und die „acht lebenswichtigen Regeln für Gipser". Gemeinsam wurden hohe Rollgerüste aufgebaut und alle wichtigen Arbeitsschritte sorgfältig besprochen. Am Abend blickten wir auf einen lehrreichen und interessanten Tag mit hochmotivierten Mitarbeitern zurück. An allen Posten wurde tatkräftig mitgearbeitet, diskutiert und über unsere täglichen Erlebnisse auf den Baustellen gesprochen. Ein besonderer Dank gebührt Stefan Möri, Verkaufsleiter Mittelland, von der Firma Rigips, welcher uns mit seinem Team tatkräftig unterstützte.Herzlichen Dank auch an Urban Food, Zofingen für das leckere Mittagessen. www.rigips.chwww.urban-zofingen.ch
Weiterlesen

Geschäftshaus Suurstoffi 22 Rotkreuz

Es ist das erste zehn-geschossige Gebäude mit einer Holz-Beton-Verbundkonstruktion der Schweiz. Innen Holz, doch aussen eine Metallhülle. Das Gebäude wird Raum für 800 Arbeitsplätze bieten. Unsere Aufgabe ist die Ausführung der speziellen Gipserarbeiten. Bauherrdito Architekt ArchitektISG Schweiz AG, Räffelstrasse 24, 8045 Zürich 044 461 05 24
Weiterlesen

Mehrfamilienhaus Waagstrasse Holziken

In Holziken an der Waagstrasse 6 entsteht ein neues Mehrfamilienhaus. Unsere Aufgabe ist die Ausführung der inneren Gipserarbeiten. BauherrA_I_M Projektmanagement AG, General Guisan-Strasse 2, 5000 Aarau ArchitektLämmli Architektur AG, General Guisan-Strasse 2, 5000 Aarau 062 836 88 36
Weiterlesen

Mehrfamilienhaus Hofstrasse Rütihof

An der Hofstrasse in Rütihof entsteht ein neues Mehrfamilienhaus mit 14 Mietwohnungen. Wir haben den Auftrag für die speziellen Gipserarbeiten erhalten. BauherrschaftSMB Immobilien AG c/o Markstein AG, Haselstrasse 16, 5400 Baden BauleitungKMP Architektur AG, Bahnhofstrasse 1, 5430 Wettingen 056 438 08 95
Weiterlesen

Werkhofareal Brandwache W22 Zürich-Flughafen

Das Werkhofareal des Flughafen Zürich wird saniert und durch zwei Neubauten ergänzt. Wir führen die Aufgaben der speziellen Gipserarbeiten aus. BauherrschaftFlughafen Zürich AG, Projektmanagement, Postfach, 8058 Zürich-Flughafen Bauleitungsteigerconcept ag, Staffelstrasse 8, 8045 Zürich 044 448 13 04
Weiterlesen

Schulanlage Weissenstein Würenlingen

Mit einem Schulhausneubau und einer Zweifachturnhalle wird die bestehende Schulanlage Weissenstein erweitert. Unsere Aufgabe ist die Ausführung der Deckenbekleidungen. BauherrschaftEinwohnergemeinde Würenlingen, Dorfstrasse 13, 5303 Würenlingen ArchitekturErnst Niklaus Fausch Partner AG, Feldstrasse 133, 8004 Zürich 043 377 37 37
Weiterlesen

The Circle at Zurich Airport Butzenbüelring Zürich-Flughafen

Direkt neben dem Flughafen Zürich entsteht ein multifunktionales Dienstleistungszentrum. Auf 180'000 Quadratmeter treffen Business auf Life-style, Kultur auf Unterhaltung, Hotellerie und Kongress auf Bildung und Medizin. Der Gebäudekomplex zeigt sich in einer geschwungenen Form. Mit Gassen und Plätzen wirkt er wie eine kleine Stadt. Wir haben den Auftrag für die speziellen Gipserarbeiten H12 erhalten. BauherrEinfache Gesellschaft / Miteigentümergemeinschaft The Circle Flughafen Zürich AG und Swiss Life AG, c/o Flughafen Zürich AG, 8058 Zürich-Flughafen ProjektleiterHRS Real Estate AG, Siewerdtstrasse 8, 8050 Zürich 058 122 80 00
Weiterlesen

Mehrfamilienhaus Dammweg Aarau

Am Dammweg in Aarau wird ein Mehrfamilienhaus saniert und mit vier Wohnungen aufgestockt.  Wir haben den Auftrag für die verputzte Aussenwärmedämmung erhalten. BauherrschaftBERDAAG AG, Hallwylstrasse 9, 5000 Aarau BauleitungMelbourne Architekten GmbH, Ochsengässli 9, 5000 Aarau 062 822 43 61
Weiterlesen

Arealüberbauung Kornweg Gebenstorf

Am Kornweg in Gebenstorf entstehen zwei Mehrfamilienhäuser und ein Einfamilienhaus. Unsere Aufgabe ist die Ausführung der Verputz- und Trockenbauarbeiten. BauherrschaftKonsortium Kornweg c/o KMP Architektur AG, Bahnhofstrasse 1, 5430 Wettingen BauleitungKMP Architektur AG, Bahnhofstrasse 1, 5430 Wettingen 056 438 08 03 Andreas Reiniger
Weiterlesen

Stücki Park Basel

Auf dem Stücki-Areal in Basel entsteht ein neues Quartier. Die Labor- und Büroflächen werden erweitert, somit wird Raum für zusätzliche 1'700 Arbeitsplätze geschaffen. Wir haben den Auftrag für die verputzte Aussenwärmedämmung erhalten. BauherrschaftSwiss Prime Site Immobilien AG, Frohburgstrasse 1, 4601 Olten TotalunternehmerHalter AG, Gesamtleistungen, Freilager-Platz 4, 4142 Münchenstein 044 438 28 11
Weiterlesen

Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist die älteste und grösste Institution im Kanton Luzern für die Schulung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung. Das leerstehende historische Tor- und Pfarrhaus und die über 50-jährigen Internatsgebäude sind in einem schlechten Bauzustand und müssen saniert werden. Ausserdem erfordert die Zunahme komplexer und unterschiedlicher Mehrfachbehinderungen bei Kindern und Jugendlichen eine intensivere Betreuung. Dazu sind entsprechend angepasste und erweiterte Räumlichkeiten notwendig. Unsere Aufgabe ist die Ausführung der Deckenbekleidungen aus Gips. AuftraggeberinFinanzdepartement des Kantons Luzern vertreten durch die Dienststelle Immobilien, Stadthofstrasse 4, 6002 Luzern Architektbaderpartner ag, Schachenallee 29, 5000 Aarau 062 738 80 20
Weiterlesen

Universitätsklinik Balgrist Zürich

Die Universitätsklinik Balgrist in Zürich wird umgebaut und erweitert.Die neuen Gebäude sollen die städtebauliche Ordnung der über Jahrzehnte gewachsenen Struktur stärken und entsprechend den Bedürfnissen anpassen. Wir haben den Auftrag für die speziellen Gipserarbeiten erhalten. BauherrSchweizerischer Verein Balgrist, Forchstrasse 340, 8008 Zürich BauleitungNissen Wentzlaff Architekten BSA SIA AG, St. Alban Vorstadt 80, 4052 Basel 061 272 10 72
Weiterlesen
Estermann
Gipserunternehmen AG
Untere Brühlstrasse 30
CH-4800, Zofingen
Tel. +41 62 745 84 84
Fax +41 62 745 84 85
gips@estermann.ch
www.estermann.ch