Stabübergabe Estermann AG Bauunternehmung

Mit dem Jahreswechsel vollzieht die Estermann AG Bauunternehmung einen Generationenwechsel in der Geschäftsführung. Der aus der Region Zug stammende Peter Moos übernimmt das von Hans Winiker über 37 Jahre geprägte Unternehmen. Hans Winiker wird für die Estermann AG ab sofort als Vizepräsident des Verwaltungsrates sowie als Kalkulator tätig sein. In einem Jahr wird Hans Winiker dann in die wohlverdiente Pension gehen. Anlässlich einer offiziellen Übergabe im Beisein der Belegschaft, Weggefährten und der Unternehmerfamilie am 17. Januar 2019 bei uns im Hauptsitz in Geuensee, würdigte Jost Estermann die Verdienste seines über Jahrzehnte vertrauten Kadermitarbeiters. Hans Winiker hat in der Folge die Bauunternehmung immer mit klaren Vorstellungen erfolgreich und zielgerichtet geführt. Das Unternehmen ist in seiner Zeit vom lokalen Handwerkerbetrieb zu einer überregional führenden und höchst leistungsfähigen Hochbaufirma angewachsen. Hans Winiker hat die Kunden mit seinem grossen Fachwissen, Zuverlässigkeit und seinem fairen Umgang mit Menschen überzeugt. Im Gleichschritt hat es Hans Winiker auch verstanden seine Mitarbeitenden zu motivieren und einen verbindenden Teamgeist zu begeistern. Dabei hat er auch der Lehrlingsausbildung immer höchste Aufmerksamkeit geschenkt und die jungen Leuten ab dem ersten Tag am Spirit teilhaben lassen. Dieser nicht fassbare aber spürbare Spirit ist die Quelle für die freundliche und kollegiale Stimmung auf den Baustellen, welche die Teams anspornt bei jeder Witterung gemeinsam anzupacken. Mit Peter Moos, dipl. Baumeister, hat die Estermann AG einen ausgewiesenen, kompetenten als auch motivierten Fachmann sowie Kenner der Branche als Nachfolger gewinnen können. Dem neuen Geschäftsführer Peter Moos stehen strategisch wichtige Aufgaben bevor. Einerseits gilt es das professionelle Team von Estermann fachlich auf einem bereits sehr hohen Niveau weiterzuentwickeln. Andererseits macht die in aller Munde diskutierte Digitalisierung auch nicht vor Baustellen halt. Dabei gilt es, bestehende und bewährte Prozesse mit neuen Technologien so zu unterstützen, dass das Unternehmen und die Bauherren gleichermassen vom digitalen Fortschritt profitieren. Das Team der Estermann AG wünscht Hans Winiker und Peter Moos viel Erfolg in ihren neuen Positionen und alles Gute für die Zukunft. Bild (von links nach rechts):Hans Winiker, Jost Estermann, Peter Moos